Antrag Gründercoaching

Antrag zum Gründercoaching

Sicher zur Bewilligung vom Gründercoaching!
Wir übernehmen die Bürokratie, Sie gehen direkt ins Coaching.

Sie haben Wichtigeres zu tun, als sich in komplizierte Antragsabläufe einzuarbeiten.
Beim Antrag zum Gründercoaching bekommen Sie bei uns die notwendige Unterstützung, damit es für Sie leicht bleibt.

Mit der KfW, der IHK und der Handwerkskammer arbeiten wir eng zusammen. Die richtigen Ansprechpartner für die Beantragung des Gründercoachings kennen wir persönlich. Mit unseren guten Kontakten können wir Ihren Antrag aktiv unterstützen.

Rufen Sie uns kurz an und wir erklären Ihnen Ihre nächsten Schritte persönlich: 030 – 74 699 124.

Oder lesen Sie sich die wichtigsten Eckpunkte selbst an……Was brauchen Sie für den Antrag auf Gründercoaching?

Was Sie brauchen

Was brauchen Sie für den Antrag auf Gründercoaching? Sie als Gründer brauchen den Nachweis, dass Sie einer freiberuflichen oder gewerblichen Tätigkeit nachgehen. Dies dokumentieren Sie durch die Gewerbeanmeldung bzw. die Anmeldung beim Finanzamt. Zusätzlich gibt es in der Praxis immer wieder Sonderkonstellationen und dementsprechende Fragestellungen: Ich bin noch im Angestelltenverhältnis, will jedoch in absehbarer Zeit …

Seite anzeigen »